Kalender Fotografie Schweiz 2020: Kapelle Maria zum Schnee . Bettmeralp (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Kapelle Maria zum Schnee . Bettmeralp (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Blick vom Bettmergrat zum Matterhorn und Weißhorn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Blick vom Bettmergrat zum Matterhorn und Weißhorn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Gletscherfluss im Gornergletscher (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Gletscherfluss im Gornergletscher (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Hohsaassee am Rundweg "18 Viertausender" (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Hohsaassee am Rundweg "18 Viertausender" (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Blick über den Riffelsee bei Zermatt zum Matterhorn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Blick über den Riffelsee bei Zermatt zum Matterhorn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Im Chrummbachtal bei Simplon (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Im Chrummbachtal bei Simplon (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: An der Almagelleralp (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: An der Almagelleralp (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Toggenburger Ziege beim Ziegenfest in Saas-Fee (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Toggenburger Ziege beim Ziegenfest in Saas-Fee (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Air-Glaciers-Helibar bei der Bundesfeier in Simplon-Dorf (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Air-Glaciers-Helibar bei der Bundesfeier in Simplon-Dorf (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Schottisches Hochlandrind an der Oberaletschalp bei Blatten (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Schottisches Hochlandrind an der Oberaletschalp bei Blatten (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Vor dem Gewitter am Vierwaldstädter See bei Brunnen (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Vor dem Gewitter am Vierwaldstädter See bei Brunnen (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Aletschgletscher vom Bettmergrat (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Aletschgletscher vom Bettmergrat (Foto: Manuela Hahnebach 2019)
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Steinmännchen am Spieß an der Horlihitta bei der Eggishorn-Bergbahn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)
 
Kalender Fotografie Schweiz 2020: Steinmännchen am Spieß an der Horlihitta bei der Eggishorn-Bergbahn (Foto: Andreas Kuhrt 2019)

Kalender Fotografie Schweiz 2020

Jahreskalender im Format DIN A2 mit 13 Fotos von Manuela Hahnebach und Andreas Kuhrt.

Im Ende Juli 2019 waren zu einem Wanderurlaub in der Schweiz. In einer Zwischenstation kann man in Brunnen am Vierwaldstättersee auf dem Campingplatz Hopfräben direkt am See zelten. Zwischen Fronalpstock, Rigi Hochflue und Niederbauen Kulm (auf der anderen Seeseite) hat man im Schwyz-Tal eine Schweizer Bilderbuch-Landschaft.
Unser eigentliches Ziel war aber das Rotten/Rhônetal im Wallis (Südschweiz, an Italien grenzend) inmitten der bekanntesten Schweizer Alpengipfel. Im Zentrum des Tals ist Brig ein hervorragender Ausgangsort zur Erkundung des Gebietes zwischen Aletschgletscher und Matterhorn. Im kleinen Ort (etwa 15000 Einwohner) kann man einerseits vielfältige touristischen Angebote nutzen (Übernachtung, Gaststätten, Einkauf, Sehenswürdigkeiten, Thermalbad, Veranstaltungen) und hat andererseits günstige öffentliche Verkehrsverbindungen mit Bus oder Bahn zu (im wirklichen Wortsinn) herausragenden touristische Zielen. In Brig kann man durch das teils historische, teils moderne Ortszentrum mit Sebastianskapelle, Stockalperschloss und -park, Kollegiumskirche und Kloster St. Ursula schlendern. Es gibt viele Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten. Am zentralen Sebastiansplatz um den Chavez-Brunnen ist eigentlich immer Betrieb. Ein tolles „Gastgeschenk“ (na ja, geschenkt wird einem in der Schweiz eigentlich nichts) war, dass man mit der Beherbergung auch freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Umgebung und sogar mit vielen Bergbahnen hat (die sonst keine Schnäppchen sind).

Touren

  • Fiesch – Bellwald: historisches Ortszentrum in Bellwald mit vielen typischen Walliser Holzhäusern, Hängebrücke Fürgangen-Mühlebach über die Rotten/Rhone
  • Bettmeralp – Bettmerhorn – Bettmergrat – Eggishorn: Aletschgletscher-Panoramawanderung (outdoractive.com/…) mit Panoramablicken vom Matterhorn bis zum Mont Blanc, zum Aletschgletscher, Jungfrau, Mönch und Eiger
  • Belalp – Riederalp: Kapelle Maria zum Schnee Belalp, Kapelle Belalp-Lüsge, Kapelle der armen Seelen im Aletschji (Sage „d’alt Schmidtja spinnt noch“), schottische Hochlandrinder und Ehringer, außergewöhnlich gastfreundliche Schweizer, die uns ihre historische Hütte im Aletschji zeigten und uns zum Kaffee einluden, Hängebrücke Belalp-Riederalp über den Aletschgletscher-Abfluss Massa
  • Simplon Kulm – Simplonpass – Simplon Dorf: Wanderung entlang der historischen Simplon-Passstraße (nach Domodossola, Italien) durch das grüne Chrummbachtal nach Simplon Dorf, Schweizer Bundesfeier (Nationalfeiertag), Dorffest mit Alphornbläsern, Trachten-Kulturprogramm, Air-Glaciers-Helibar, Weinfest
  • Stausee Mattmark – Saas-Fee: interessante Wanderung bei Wind und Regen um den Mattmarksee, Abstecher nach Saas-Fee: ganz netter autofreier Touristenort, umzingelt von 3-4-Tausendern, Wanderung zur Alpe Hannig oberhalb von Saas-Fee mit knapp 100 Ziegen, Käserei
  • Zermatt – Gornergrat: Fahrt mit der Gornergratbahn von Zermatt zur Bergstation Gornergrat, ein Muss für jeden richtigen Schweiz-Touristen und Liebhaber asiatischen Getümmels, gleich hinter der Gornergrat-Spitze in Richtung Hohtälli wird es fast einsam, fantastische Tiefblicke in das Gornergletscher-Tal und Hochblicke zur Bergwelt um die Dufourspitze (mit 4634 m höchster Gipfel der Schweiz auf der Grenze zu Italien), toller Matterhorn-Blick vom Riffelsee

Weil es uns bei Saas-Fee gut gefallen hat und weil für den nächsten Tag das Ziegenfest angekündigt war, haben wir noch ein paar Tage dort dran gehangen (Campingplatz am Kapellenweg in Saas-Grund)

  • Ziegenfest in Saas-Fee: interessantes Dorffest, Ziegenvorführung der Alpe Hannig, „Punktierung“ der Zuchtziegen (die wurden nicht angestochen, sondern bewertet)
  • Hohsaas – Kreuzboden – Almagelleralp: tolle Wanderung auf dem Rundweg „18 Viertausender“ bei Hohsaas unterhalb der Weissmies mit Blick auf die 4000er-Gipfel der Region, an 18 Stationen gibt es Informationen zu den 18 Gipfeln, dann noch aussichtsreiche Blumenwanderung oberhalb des Saastales vom Kreuzboden um die Weissmies-Ausläufer zur Almagelleralp (schöne Hütte, nette Wirte)
  • Kapellenweg – Saas-Fee – Felskinn – Alpenblick: Interessanter Kapellenweg aus dem Saastal hoch nach Saas-Fee, schöne aussichtsreiche Wanderung entlang 15 kleinen Kapellen an prägnanten Orten auf Felsen oder im Wald zur Wallfahrts-Kapelle „Zur hohen Stiege“, dann noch Tour von der Seilbahn-Bergstation Felskinn auf den Felskinn-Grat und auf dem Gletscherweg Richtung Egginerjoch (der Weiterweg zur Britannia-Hütte war in den Geröllstrecken nicht so einfach zu gehen wie gedacht), und noch eine Empfehlung: das Restaurant „Alpenblick“ unterhalb der Hannigalpe: toller Ausblick von der Terrasse (es liegen Ferngläser auf den Tischen), tolles Essen und freundliche Wirtin.
  • Zermatt – Gornerschlucht – Blatten: noch mal nach Zermatt, mal durch den Ort schlendern, auf dem Holzweg durch die Gornerschlucht, schöne Wiesenlandschaft mit originalen Walliser Holzhäusern bei Blatten (Bergrücken zwischen Gornera und Zmuttbach), noch eine Empfehlung: Bergrestaurant Blatten, sehr gastfreundliches Restaurant der Familie Taugwalder