Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
Kolonnenweg an der ehemaligen DDR-Grenze
Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
das sind meist Beton-Lochplatten, blöd zu gehn...
Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
aber schön anzusehn, wie kleine Blumenbeete
Grünes Band Thüringen 2022: Grenzweg (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Morgens bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Morgens bei Geisa...
Grünes Band Thüringen 2022: Morgens bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Morgens bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Goldregen?
Grünes Band Thüringen 2022: Morgens bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Weg der Hoffnung an der Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Der Weg der Hoffnung an der ehemaligen Staatsgrenze bei Geisa: ein Passionsweg des Metallkünstlers Ulrich Barnickel für die Opfer der Grenze
Grünes Band Thüringen 2022: Weg der Hoffnung an der Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: Weg der Hoffnung an der Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
 
Grünes Band Thüringen 2022: Weg der Hoffnung an der Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: an Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Ansichtssache...
Grünes Band Thüringen 2022: an Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: an Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
DDR-Grenzwachturm beim Point Alpha
Grünes Band Thüringen 2022: an Grenze bei Geisa (Foto: Andreas Kuhrt)
Grünes Band Thüringen 2022: bei Leimbach (Foto: Andreas Kuhrt)
Morgens beim Camp bei Leimbach: Blick über die Felder zum Monte Kali bei Heringen
Grünes Band Thüringen 2022: bei Leimbach (Foto: Andreas Kuhrt)

Wandertour Grünes Band Thüringen 2022

Über Ostern 2022 haben wir unsere Wanderung entlang des Grünen Bandes Thüringen fortgesetzt: von Walkes (im westlichsten Thüringer Zipfel nach Hessen) nach Gerstungen, eine Strecke von über 100 km in 5 Tagen.

Von der Tour mit Rucksack und Zelt werd ich demnächst mehr berichten…